Kamera Technik

Sonntag 22.04.2012 21:24


SONY HDW-F900R CineAlta - (HDCAM Tape)

Als HDCAM-Flaggschiff wurde dieser Camcorder speziell für Produktionen wie Fernsehsendungen, Werbespots und Spielfilme entwickelt, bei denen ein erstklassiger 24P-Look gefragt ist. Die HDW-F900R bietet die hohe Bildqualität der HDW-F900 - jedoch in einem kleineren, leichteren Gehäuse. Auch der Stromverbrauch wurde reduziert. Überdies ist dieser Camcorder mit neuen Funktionen ausgerüstet und entspricht den jüngsten EU-Richtlinien zum Umweltschutz. Die HDW-F900R ist mit einem 12-Bit-A/D-Wandler sowie standardmäßig mit einem HD-SDI-Ausgang ausgestattet und kann vier digitale Audiokanäle aufzeichnen.

 

 

 

SONY HDW-F900R CineAlta

Technische Details:

Sensor : 2/3" HAD™-FIT-CCD

 

Pixel nativ : 1920x1080

 

Aufzeichnungsformat: HDCAM

 

Bildfrequenz : 1080i/60/50; 1080p/30/25/24

 

Speichermedium : HDCAM Tape

 

A/D Wandlung : 12 bit

 

Empfindlichkeit bei 2000lx : F10

 

S/N : 54 dB

 

Leistungsaufnahme : 34 W

 

Gewicht Kamera: 5,4 kg

 

Videoanschluss : 2xHD-SDI, FBAS, Genlock IN (BNC)

 

Audioanschluss : 2x XLR3, 1x XLR3 (Mic)

 

Sonstige Anschlüsse : TC IN/OUT

 

 

BESCHREIBUNG :

 

HAD-Sensortechnologie

Bei der HDW-F900R kommt die Hyper HAD-Sensortechnologie im hochmodernen FIT-Sensor mit neuester Lens-On-Chip-Technologie zum Einsatz. Die drei 2/3"-FIT-CCDs mit 2,2 Mio. Pixeln entsprechen dem CIF-Format (Common Interchange Format, 1920 x 1080) und sorgen für Bilder erstklassiger Qualität.

 

12-Bit-ADSP

Dank des 12-Bit-A/D-Wandlers und der verbesserten digitalen Signalverarbeitung ist auch bei anspruchsvollsten Produktionen eine exzellente Farbwiedergabe gewährleistet.

 

Auswahl unterschiedlicher Bildwechselfrequenzen

Ihnen stehen mehrere Bildwechselfrequenzen entsprechend der jeweiligen Produktion zur Auswahl: 50i und 59.94i stehen für Interlaced-Bilder im "TV-Look" zur Verfügung, für Progressive-Bilder im "Film-Look" hingegen 23.98P, 24P, 25P und 29.97P. Beachten Sie bitte, dass die Modi 30P und 60i nicht unterstützt werden.

 

TruEye-System

Mit TruEye werden Farbverzerrungen praktisch ausgeschlossen, was sich besonders unter extremen Lichtverhältnissen bemerkbar macht. Bei dem TruEye-Verfahren erfolgt die digitale Signalverarbeitung von Helligkeit, Farbton und Farbsättigung mit einer Präzision, die der des menschlichen Auges nahe kommt. Die Wiedergabe von natürlichen Hautfarben wird dadurch entscheidend verbessert.

 

Multi-Matrix-Funktion

Die Multi-Matrix-Funktion erlaubt eine kreative Kamerasteuerung und kann zur gezielten Veränderung der Farbmetrik eingesetzt werden. So ist es möglich, innerhalb einer Szene Farbton und Sättigung einer ausgewählten Farbe zu variieren, wie beispielsweise bei einem Blütenblatt, ohne dass gleichzeitig auch die anderen Farben im Bild verändert werden müssen.

 

ATW-Funktion (Auto Trace White)

Die ATW-Funktion sorgt für einen automatischen Weißabgleich bei veränderten Lichtverhältnissen. Bei Aufnahmen unter sich schnell ändernden Lichtbedingungen ist sie besonders hilfreich (zum Beispiel wenn der Kameramann bei einem Dreh sowohl innen als auch außen filmt). Auch ein herkömmlicher, automatischer Weißabgleich kann verwendet werden.

 

Kreative Gestaltungsmöglichkeiten dank Benutzer-Gamma

Mit dem CvpFileEditor können auf der HDW-F900R anwenderspezifische Gammakurven erstellt werden. Auch bereits auf der HDW-F900 erstellte Gammakurven können für die HDW-F900R verwendet werden.

 

Lange Aufnahmezeiten auf HDCAM-Bändern

Im 24P-Betrieb zeichnet die HDW-F900R bis zu 50 Minuten auf einem kleinen HDCAM-Band auf. Die maximale Aufnahmedauer in 50i bzw. 59.94i beträgt 48 bzw. 40 Minuten.

 

Doppeltes optisches Filterrad

Die HDW-F900R ist mit zwei optischen Filterrädern ausgestattet. Zwischen den folgenden Graufiltern [Neutral Density (ND)-Einstellungen] kann ausgewählt werden: CLEAR, 1/4ND, 1/16ND und 1/64ND. Bei den CC-Einstellungen (Colour Correction) stehen A:5600K, B:3200K, C:4300K und D:6300K zur Auswahl.

 

Optionale Downkonvertierung von HD zu SD

Die für die HDCAM-Camcorder HDW-730S und HDW-750P eingesetzte optionale HD/SD-Downkonverter-Karte kann auch mit der HDW-F900R verwendet werden. Nach Einbau dieser Option können SDI- oder analoge Composite-Signale vom Camcorder ausgegeben werden. Alternativ dazu kann auch die neue Karte HKDW-902R eingebaut werden. Neben der Downkonvertierung wird auch 2/3-Pulldown unterstützt. Dadurch kann NTSC als 59.94i übertragen werden, während der Camcorder auf 23.98 PsF läuft.

 

Slow-Shutter und Bildumkehrung

Es besteht die Möglichkeit, die neue optionale Karte HKDW-905R in die HDW-F900R einzubauen, um die Slow-Shutter- (bis zu 64 Vollbilder) und Bildumkehr-Funktion zu ermöglichen. Die Slow-Shutter-Funktion ist sowohl zur Erhöhung der Empfindlichkeit als auch zur kreativen Verwendung der Bewegungsunschärfe nutzbar. Durch die Bildumkehrung kann der Camcorder mit einer breiteren Auswahl an anamorphen Objektiven und speziellen Filmobjektiven verwendet werden.

 

Langzeitaufzeichnung

Die HKDW-703 ermöglicht überdies eine Langzeit-(Zeitraffer-)Aufzeichnung. Im MANUELLEN Modus werden bei jedem Drücken der Aufnahmetaste 1 bis 8 Vollbilder aufgezeichnet. Im AUTO-Modus stellen Sie einfach die Gesamtzeit der Aufnahme (z. B. 10 Minuten) zusammen mit der gewünschten Wiedergabedauer auf Band (z. B. 10 Sekunden) ein. Bei einer Langzeitaufzeichnung mittels des Bildzwischenspeichers wird die mechanische Abnutzung des Aufnahmemechanismus verringert.

 

Erstklassige Bilder in High Definition-Qualität

Die HDW-F900R zeichnet Bilder mit einer Auflösung von 1080 Zeilen auf und bietet Ihren Zuschauern somit ein unvergessliches High Definition-Filmerlebnis.

 

 

Kameraempfehlungen für unterschiedliche Einsätze und Geldbörse... (Technikbeschreibung)

Technikbeschreibung:

• Sony Camcorder HDW-F 900 R (HDCAM Tape) # # # # # # # # # # # # # .....# # # Sony Digital Betacam DVW-970P (Digibeta Tape)

Als HDCAM-Flaggschiff wurde dieser Camcorder speziell für ................................... Besonders gute Kontraste mit sehr natürlicher Bildtiefe

Produktionen wie Fernsehsendungen, Werbespots und Spielfilme..............................Fernsehen und Dokumentation - Postproduktion Digi-Tape

entwickelt, bei denen ein erstklassiger 24P-Kino Look gefragt ist.

x

................Weiterel Infos - Bitte auf das Bild drücken...xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxDetail Infos - Bitte auf das Bild drücken...

 

Technikbeschreibung:

• Sony Camcorder PDW-700-XDCAM HD422 -(Professional Disc)# # # # .....# # # Sony Camcorder HDW-790 P (HDCAM Tape)

Die PDW-700 liefert beeindruckende HD-Bilder. Sie verfügt über .............................. Viele der besten Programme, die derzeit in Europa ausges-

drei neu entwickelte 2/3" progressive Power HAD FX CCDs mit ................................trahlt werden, wurden mit der HDW-750P gedreht.

einer nativen Auflösung von 1920 x 1080. Kamera ist sehr Lichtstark .......................Aktuelles Fernsehen - Auflösung 1920 x 1080

TV Magazien und Dokumentationen (MPEG 2 HD 422 Daten)........

####### # # # # ###

xxxxxxDetail Infos - Bitte auf das Bild drücken...xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxDetail Infos - Bitte auf das Bild drücken...

 

Technikbeschreibung:

 

Panasonic HPX-2100 P2Camcorder DvcProHD/ (P2 Sp.Karten)# # ### # # #### # Sony Camcorder PMW-EX3 und SONY PMW-F3 (SxS Daten)

Aufzeichungsformate- DVCPROHD, DVCPRO50, DVCPRO, DVxxxxx......................XDCAM EX mit Wechslobjektiv-1920 x 1080- SxS Datenkarten

1280 x 720 - P2 Daten Karten - Ideal für direkte Postproduktion ................................1/2 Zoll Kamera - (Abbildung mit Pro 35 Adapter - Film Look)

Ideal für Aktuell - Industrie - Hotel (Low Budget Produktionen) ..............................Auch ohne Adapter eine Ideale Kamera für Low Budget Prod.

 

............... Detail Infos - Bitte auf das Bild drücken...xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxDetail Infos - Bitte auf das Bild drücken...